Feuerwehr Mutterstadt

  Retten-Löschen-Bergen-Schützen

Einsatz Nr. 50/2016 


Am Sonntagabend den 10.07.2016 wurden die Kameraden der Feuerwehr Mutterstadt gegen 20:25 Uhr zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in die Friedrichsstraße alarmiert. 
Vor Ort kam es zu einem Kabelschmorbrand aufgrund eines technischen Defektes. 
Da es zu einer Rauchentwicklung kam ging vorsichtshalber ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr ins Gebäude vor. 

Nach der Kontrolle wurde der betroffene Gebäudeteil mittels Überdrucklüfter belüftet und anschließend die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. 

Einsatzende nach ca. 50 min 

Im Einsatz waren: ELW 1, TLF 16/25, DLK 23/12